Regeln

Ars Ludi Initiative

Erläuterung

(Ars-Ludi Initative Orginalartikel)

Diese Regel kann als Ersatz für individuelle, zyklische Initiative benutzt werden, wie sie zum Beispiel D&D verwendet.
Diese Initiative-Form ist taktischer (Spieler können sich untereinander die Reihenfolge besprechen), sind involvierter, respektiert hohe Initiative, eliminiert das Merken von Initiative-Würfen und ins trotzdem schneller.

Regel

Es wird einmal für die Monster gewürfelt und dann würfeln alle Spieler dagegen. Die Spieler mit einem höheren Wert beginnen, dann wechselt man zwischen den Monstern und den Spielern jeweils als Gruppe, bis der Kampf beendet ist. Die Spieler können selbst bestimmen in welcher Reihenfolge sie agieren.